Prallt alles an Ihnen ab? Nutzen Sie Ihre seelischen Widerstandskräfte & Ressourcen ausreichend?

14. und 15. Mai 2020

Resilienz und Resonanz – zwei Erlebensweisen im Umgang mit mir und anderen. Lösungsorientiert handeln in komplexen Situationen.

In Zeiten besonderer Herausforderungen und komplexer Herausforderungen brauchen wir besondere Fähigkeiten und Handlungsoptionen.

Dabei ist Kraft der Resilienz seelische und mentale Grundlage im Umgang mit Stress, Belastungen oder Krisen. Die Fähigkeit, aus schwierigen Situationen gestärkt hervorzugehen, wird im individuellen und professionellen Handlungsfeld zur zentralen Ressource.

Wir sind dabei ebenso angewiesen auf Resonanz unserer Gegenüber wie auf eine lösungsorientierte Grundeinstellung.

In diesem Seminar beschäftigen wir uns mit Grundlagen, Schlüsselkompetenzen und Training von Resilienz als Möglichkeit, die eigene Persönlichkeit und lösungsorientierte Handlungsfähigkeit in vielfältigen Bereichen unseres persönlichen und beruflichen Alltags zu stärken und weiterzuentwickeln.

Bärbel Rademacher

Freie Trainerin in der Erwachsenenbildung, Coach, Expertin, TZI-Diplom

Zielgruppe/ Voraussetzungen

Offen für alle Personen, die in Verantwortung für sich und andere und neugierig sind, welches Möglichkeiten Resilienz, Resonanz und Lösungsorientierung im beruflichen und persönlichen Alltag für die persönliche Entwicklung bieten.

Zeitrahmen / Termin

Start am 14. Mai um 15 Uhr bis 18.30 Uhr
Start am 15. Mai um 9 Uhr bis 16 Uhr

Kosten

492,00 EUR
zzgl. 93,48 EUR (19,0%) MwSt.